Das Honorar setzt sich in der Regel aus den geleisteten Einsatzstunden (inkl. An-/Abfahrtszeit), den Fahrkilometern, einer Pauschale für technische Ausrüstung, Datenbankrecherche und allfälligen Spesen zusammen. 

Ein schriftlicher Bericht dokumentiert die gewonnenen Erkenntnisse.

​

Jeder Auftrag hat seine Besonderheiten - rufen Sie mich an, schildern Sie mir Ihr Problem! 

Danach kann ich einen Lösungsvorschlag anbieten und die zu erwartenden Kosten abschätzen.  

​

Selbstverständlich fallen bis zur schriftlichen Auftragserteilung und einer Honorarvereinbarung keine Kosten an.

Kostenübersicht:

Observation & Recherche

pro Berufsdetektiv oder

Assistent und Stunde

Mo. - Fr. / 00.00-24.00 Uhr

Sa., So., Feiertag / 00.00-24.00 Uhr

€ 65,- 

€ 80,-

Fahrkilometer

pro KFZ und Kilometer

€ 1,20

technische Ausrüstung

pauschal, pro Kalendertag

bis 5 Stunden Einsatzzeit

ab 5 Stunden Einsatzzeit

€ 30,- 

€ 75,-

Datenauskunft / Recherche

pro Datensatz

auf Anfrage

schriftlicher Bericht

obligatorisch

bei Auftragsende

€ 210,-

techn. Speziallösungen, Sicherheits-konzepte & Auslandseinsätze

nach Aufwand & Vereinbarung

auf Anfrage

Alle oben genannten Preise enthalten keine 20% MwSt. - diese wird gesondert in Rechnung gestellt.

Vereinbarungsgrundlage:

- Die Notwendigkeit der Anzahl von BD/BDA oder KFZ wird vor dem Einsatz mit Ihnen abgestimmt.

- Die Verrechnung der technischen Ausrüstungspauschale erfolgt bei ALLEN Observationseinsätzen.

- Einsatzzeit und Fahrkilometer werden ab/bis Standort 1190 Wien verrechnet. Sondervereinbarung außerhalb Wien möglich!

- Auftragsbezogene Barauslagen (Eintrittskarten, Restaurantrechnungen, Parkgebühr, Verwaltungsübertretungen, etc.) gehen ohne Aufschlag zu Lasten des Auftraggebers.

- In Ergänzung gelten unsere AGB.